Read e-book online Der Dammbau: Grundlagen und Geotechnik der Stau- und PDF

By Karl Keil

ISBN-10: 3642529216

ISBN-13: 9783642529214

ISBN-10: 3642529224

ISBN-13: 9783642529221

2 früherer Dämme, mit Ausnahme der Knüppeldämme, wenig bekannt ist, so sind doch die Staudämme deutscher Dammbaumeister des Mittelalters Zeugen einer kunstvollen, noch heute Achtung gebietenden stabilen Bauweise, da doch von Technik im modernen Sinne nicht gesprochen werden kann. Es herrschte meist primitive Handarbeit vor, wie sie in kolonialen Gegenden, aber auch in Indien noch heute unter Verwendung hilliger Arbeitskräfte üblich ist, die früher bei mangelhaften bodenmechanischen Kenntnissen der Baustoffe jeden technischen Maschineneinsatz vermissen lassen und die Verfestigung dem Faktor Zeit überließen. Zu denjenigen Gebieten des Bauwesens, die in den letzten Jahrzehnten eine umfassende wissenschaftlich-technische Durchdringung und Erforschung der Grundlagen erfahren haben, gehört nun zweifellos der Dammbau als wesentliches Teilgebiet des umfassenden Erd-, Straßen- und auch Wasserbaues. Als Frucht dieser Arbeiten zeichnet sich die auf neuzeitlicher bodenmechanischer Grundlage beruhende Dammbautechnik der Verkehrs- wie ganz besonders der Stau­ anlagen ab. Die Impulse zur systematischen und methodischen Neuausrichtung des Dammbaues liegen vor allem in den Forschungsergebnissen der neuzeitlichen Erdbaumechanik begründet, die zugleich Grundlage einer planvoll gelenkten Geotechnik ist. Für Deutschland ist der Bau der Sösetal- und Koberbachtal­ sperre vor etwa 25 Jahren die Wende und zugleich Abkehr von früheren Damm­ bauweisen [51,133]. Die Ausführung des 57,3 m hohen Dammes der Sösetalsperre ist für Deutschland schlechthin bahnbrechend. Der unbestreitbare Erfolg spiegelt sich in der Bewährung dieses Staudammes während dieses Zeitraumes wider, wofür die geringen Setzungen und sonstigen Verlagerungen (vgl. Abschnitt eight) einen überzeugenden Beweis liefern.

Show description

Continue reading "Read e-book online Der Dammbau: Grundlagen und Geotechnik der Stau- und PDF"

Dr.-Ing. Martin Zink (auth.)'s Zum Biegeschubversagen schlanker Bauteile aus PDF

By Dr.-Ing. Martin Zink (auth.)

ISBN-10: 3519003228

ISBN-13: 9783519003229

ISBN-10: 3663059146

ISBN-13: 9783663059141

Das Biegeschubversagen unverbügelter Balken und Platten wird auf einfache Weise erklärt. Die Bemessungsgrenze für die Schubbewehrung wird mechanisch begründet. Auch der Maßstabseffekt, der für die hohe Schubtragfähigkeit kleiner Bauteile verantwortlich ist, wird anschaulich erläutert.
Für Stahlbeton- und Spannbetonbauteile wird die Schubtragfähigkeit der Bauteile ohne Schubbewehrung formuliert und mit den heute verwendeten, empirischen Bemessungsansätzen verglichen.
Insgesamt ist damit die zutreffende Beurteilung der Schubtragfähigkeit unverbügelter Bauteile möglich, deren Fehleinschätzung in der Vergangenheit häufig zu Schäden geführt hat.

Show description

Continue reading "Dr.-Ing. Martin Zink (auth.)'s Zum Biegeschubversagen schlanker Bauteile aus PDF"

Mechanik elastischer Körper und Strukturen - download pdf or read online

By Prof. Dr-Ing. Wilfried Becker, Prof. Dr-Ing. Dietmar Gross (auth.)

ISBN-10: 3540435115

ISBN-13: 9783540435112

ISBN-10: 3642561241

ISBN-13: 9783642561245

Das Lehrbuch bietet eine kompakte und prägnante Darstellung der Mechanik elastischer Körper und Strukturen. Es beschränkt die Stofffülle auf das Wesentliche, schlägt aber auch Brücken zu Spezialdisziplinen Struktur- und Festkörpermechanik und zur immer wichtiger werdenden Computer-orientierten Mechanik. Nach einer Einführung in die Grundlagen werden ebene Probleme, räumliche Probleme, diversifications- und Energieprinzipien behandelt. Weitere Kapitel gehen auf die Mechanik von Platten, Rotationsschalen und ebenen Laminaten ein. Ein Buch für Studenten des Maschinenbaus und Bauingenieurwesens an Universitäten und Fachhochschulen ebenso wie für Fachleute und Praktiker in Industrie und Forschung.

Show description

Continue reading "Mechanik elastischer Körper und Strukturen - download pdf or read online"

New PDF release: Isolierung und Untersuchungen der Oxydeinschlüsse in

By Prof. Dr. phil. Walter Koch, Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Günther Holec (auth.)

ISBN-10: 3663063542

ISBN-13: 9783663063544

ISBN-10: 3663072673

ISBN-13: 9783663072676

Der Wüstit, der als wichtigste Oxydphase in unberuhigten und unvollständig beruhigten Stählen auftritt, ist im allgemeinen chemisch leicht angreifbar. Bei anodischer Auflösung wird er passiviert. Er kann in neutralen und schwachal­ kalischen Elektrolyten praktisch vollständig aus Stählen freigelegt werden. Um Nebenreaktionen zu vermeiden, ist es zweckmäßig, die Elektrolysen unter poten­ tiostatischen Bedingungen durchzuführen. Die Abtrennung des freigelegten Wüstits von Karbiden und Sulfiden ist schwie­ rig. Bei üblicher Chlorierung wird die Struktur des Wüstits unter dem Einfluß des Chlors verändert. Er wird stark angegriffen und unter Umständen vollständig chloriert. Versuche, ihn durch eine Chlorierung unter milden Bedingungen zu erhalten, führten zu einem Verfahren mit einer Lösung von J odtrichlorid in Essigester. guy erreicht dadurch zwar eine relativ schnelle Auflösung selbst grob ausgeschiedenen Zementits. Die Lösung greift aber auch den Wüstit merklich an, allerdings ohne seine Struktur zu verändern. In technischen unberuhigten und teil beruhigten Stählen erfahren bei längerem Glühen zwischen 800 und 1200°C der Wüstit und die daneben auftretenden Silikate starke Veränderungen. Der Wüstit verschwindet dabei oft vollständig aus dem Einschlußbild. Er bildet durch Reaktionen, die bei den Glühungen im festen Zustand ablaufen, andere Phasen, vornehmlich wohl Ortho-Silikate. Letz­ tere gehen wieder in Meta-Silikate über. Diese Vorgänge lassen sich nur an unchlorierten Isolaten studieren, da beim Chlorieren und Sublimationsglühen Strukturveränderungen stattfinden. meta-Silikate erweisen sich jedoch sowohl bei Wärmebehandlungen im festen Stahl als auch bei Reaktionen mit Chlor als recht beständig. forty-one D) Literaturverzeichnis [1] HESSENBRUCH, W., und P. OBERHOFFER, Arch. Eisenhüttenwes. 1 (1927/28), S.583-603.

Show description

Continue reading "New PDF release: Isolierung und Untersuchungen der Oxydeinschlüsse in"

Simulationstechnik: 4. Symposium Simulationstechnik Zürich, - download pdf or read online

By Prof. Dr.-Ing. A. Kuhn (auth.), Jürgen Halin (eds.)

ISBN-10: 3540183736

ISBN-13: 9783540183730

ISBN-10: 3642730000

ISBN-13: 9783642730009

Der Band enthält die Beiträge zum four. Symposium Simulationstechnik, der ASIM, das vom 9.-11. September 1987 an der ETH Zürich stattfand. Die Vorträge reflektieren den cutting-edge der Simulationstechnik in allen Anwendungsbereichen. Drei umfangreiche Hauptvorträge mit den Themenkreisen Simulation in der Fertigungstechnik, Simulation des Verhaltens von Chemikalien in Fliessgewässern und Schaltkreissimulation geben einen Überblick über den Stand und die zukünftigen Entwicklungen der Simulationstechnik in wichtigen Anwendungsgebieten und bei Einsatz modernster Mittel. Bei den siebzig regulären Vorträgen nehmen Probleme aus der Fertigungstechnik sowie Logik- und Schaltkreissimulationen und den zugehörigen neuen Verfahren besonders breiten Raum ein. Darüber hinaus finden sich auch zahlreiche Vorträge über neue mathematische Verfahren, Optimierungsmethoden und software program, Simulationsumgebungen, Probleme des parallelen Rechnens, Simulationshardware sowie über Anwendungen aus unterschiedlichensten Gebieten.

Show description

Continue reading "Simulationstechnik: 4. Symposium Simulationstechnik Zürich, - download pdf or read online"

Read e-book online Elektronische Signaturen: Kulturelle Rahmenbedingungen einer PDF

By Dr.-Ing. Christian J. Langenbach, Dr. Otto Ulrich (auth.), Dr.-Ing. Christian J. Langenbach, Dr. Otto Ulrich (eds.)

ISBN-10: 3642563279

ISBN-13: 9783642563270

ISBN-10: 3642627188

ISBN-13: 9783642627187

Erst die elektronische Signatur wird dem E-Commerce zum Durchbruch verhelfen. Dieses Werk setzt sich mit den Akzeptanzproblemen auseinander, die beim Einsatz moderner Technologien für die vertrauenswürdige elektronische Kommunikation entstehen. Rechtliche Fragen spielen hier eine wichtige Rolle, aber auch ethical und Kultur. Die scenario in diesen Bereichen wird im Buch diskutiert und daraus Handlungsempfehlungen für den Verbraucher- und Datenschutz, die technische Ausgestaltung sowie den Umgang mit Risiken gegeben. Dies führt zu einem visionären Modell der Informationsgesellschaft.

Show description

Continue reading "Read e-book online Elektronische Signaturen: Kulturelle Rahmenbedingungen einer PDF"